Salon de Gusto – „Slow Food“ – eine Nach- und Vorschau!

Slow Food – eine weltweite Genussbewegung

 

 

 

 

Carlo Petrini aus Bra konnte nicht mitansehen, wie in seiner Umwelt ein Fast-Food-Restaurant nach dem anderen entstanden ist. Essen wurde immer mehr zur hastigen Nahrungsaufnahme, das Genießen und das Hinterfragen der Produkte wurden immer mehr verdrängt und dies im Land der kulinarischen Genüsse – Piemont. Also gründete er 1989 als Gegenbewegung „Slow Food“ mit der Weinbergschnecke Salon de Gusto – „Slow Food“ – eine Nach- und Vorschau! weiterlesen